Aktuelle Beiträge

 

Dienstagsgedanken…

Dienstagsgedanken…

Eine Selbstkritik Duckmäuser sind landläufig Menschen, die keine eigene Meinung haben oder sich nicht trauen, sie zu äußern. Sie bilden in der Gesellschaft die Mehrheit. Die schweigende Mehrheit. Es gibt aber auch die anderen, die sich aktiv einmischen, um...

mehr lesen
Drei Fragen an: Michael Hübner, SPD-MdL

Drei Fragen an: Michael Hübner, SPD-MdL

Frage: In sechs Monaten wird in NRW ein neuer Landtag gewählt. Ohne Michael Hübner.  Lieber Michael, wie groß ist deine Wehmut? Michael Hübner: Ich gehe nicht mit Wehmut. Ein wenig bin ich enttäuscht, dass es nicht gelungen ist, den Wahlkreis Dorsten/ Gladbeck zu...

mehr lesen
Landtagswahl in sechs Monaten 

Landtagswahl in sechs Monaten 

Die Aussichten der SPD - Ein Rosenhügeler Blick in die Glaskugel Laschet war gestern, Wüst heute - und morgen …? NRW galt jahrzehntelang als Herzkammer der Sozialdemokratie. Dann das böse Erwachen, verbunden mit einer krachenden Wahlniederlage. Seitdem ist nichts mehr...

mehr lesen
Rosenhügeler Dienstagsgedanken

Rosenhügeler Dienstagsgedanken

In eigener Sache von Andi Dunkel Ebenso wie Jens Bennarend als Vorsitzender, werde auch ich nicht mehr als ehrenamtlicher Geschäftsführer für den SPD-Stadtverbandsvorstand auf dem nächsten SPD-Stadtparteitag antreten. Meine Entscheidung dies zu tun, traf ich aber...

mehr lesen
Rosenhügeler Dienstagsgedanken

Rosenhügeler Dienstagsgedanken

Freundschaft oder Freiheit - mehr als ein Gruß unter Sozialdemokraten So wie im Bergbau das „Glückauf“ mehr als ein schnell dahingeworfener Gruß ist, bedeutet „Freundschaft“ oder „Freiheit“ unter Sozialdemokraten Gruß, Zugehörigkeit, Respekt und das Wissen auf einer...

mehr lesen
Dienstagsgedanken: „Rosenhügel neu denken“

Dienstagsgedanken: „Rosenhügel neu denken“

Dienstagsgedanken - Rosenhügel neu denken Um eine Stadt, einen Stadtteil oder Ortsteil für die Zukunft fit zu machen, muss vorwärts gedacht werden. Die Herausforderungen in unserer schnelllebigen Zeit sind so groß, dass das Reparieren des Vorhandenen nicht ausreicht,...

mehr lesen

Kontaktieren Sie uns!

1 + 5 =