Rosenhügel | Und wieder lädt die Nachbarschaftshilfe Rosenhügel zu einem sonntäglichen Mittagstisch ein. Er findet am 6.September 2020 ab 12:30 Uhr im Außenbereich des Heinrich-Weidemeier-Haus statt. Wir servieren diesmal Königsberger Klopse. Dazu gibt es Kapernsoße, Salzkartoffeln, Rote Beete und einen Nachtisch. Das Angebot wird immer sehr gut angenommen. Im Schnitt nehmen etwa 60 bis 100 Menschen den Mittagstisch wahr. Wegen der Corona-Krise findet der Mittagstisch im Freien statt. Es werden Bierzeltgarnituren aufgebaut und falls es regnet, auch für eine ausreichende Überdachung gesorgt. Es gelten weiterhin die allgemeinen Corona-Hygieneregeln. Da der Platz sehr begrenzt ist, ist eine vorherige telefonische Anmeldung von montags bis freitags von 9:00 bis 17:00 Uhr unter der Nummer 02043/ 22674, dringend erforderlich.“

Der Mittagstisch ist für diejenigen gedacht, die gerne in Gesellschaft zu Tisch sitzen. Er soll vor allem Seniorinnen und Senioren, Alleinstehende und Alleinerziehende aus dem Quartier ansprechen. Aber auch alle anderen sind herzlich eingeladen gemeinsam zu Tisch zu sitzen – und neben dem gemeinsamen Mittagessen auch noch ein bisschen zu Klönen und die Nachbarn zu treffen. Der Mittagstisch soll den sozialen Zusammenhalt im Ortsteil fördern und erhalten.

Die Kostenbeteiligung von 2,–€ pro Portion (inklusive Kaffee und Mineralwasser) ist ein eher symbolischer Beitrag, ansonsten werden auch Spenden sehr gerne angenommen.